Salonservices: Arctic Pioneer mit Chroma ID

Hol dir den Chill Faktor mit Chroma ID!

 

Wenn es um Blond geht, dreht sich nach wie vor alles um Platinlooks. Doch selbst die schönsten Blondtöne können sich mit der Zeit auswaschen und messingfarben und gelbstichig werden. Beseitige diese unwillkommene Wärme mit Chroma ID!

 

Salonservices: Arctic Pioneer mit Chroma ID

 

Folge diesen Schritten um Deinem Eisköniginen Look eine gesunde Portion Farbe hinzuzufügen!

 

Vorher & Nachher

 

Vorher & Nachher

 

Verwendete Farben: Chroma ID 9,5-1 + Clear (2:1)

 

Schritt 1
  • Schritt 1 – Appliziere die Farbe auf den Ansatz, beginne dabei im Nacken. Fahre damit fort die Farbe in längen und Spitzen einzuarbeiten

 

Schritt 2
  • Schritt 2 – Anschließend trage die Farbe auf den Ansatz der oberen Abteilungen auf

 

Schritt 3
  • Schritt 3 – Fahre mit der Anwendung in Längen und Spitzen fort

 

Schritt 4
  • Schritt 4 – Vergewissere Dich, dass das Produkt gleichmäßig verteilt ist - arbeite es hierzu mit den Händen ein

 

Schritt 5
  • Schritt 5 – Bis zu 10 Minuten einwirken lassen. Gründlich ausspülen bis das Wasser klar ist. Anschließend föhnen und wie gewünscht stylen!

Lerne online!

Du möchstest mehr über das Färben mit Chroma ID erfahren? Dann nichts wie los auf ask-elearning.com für audiovisuelle Produkttrainings zu allen unseren Produkten aber auch intensives Grundlagenwissen und Tipps & Tricks von Experten. Das gibts kostenlos nach der Registrierung 24 Stunden, 7 Tage die Woche!

 

WAS ES ALS NÄCHSTES ZU LESEN GIBT: