IGORA Muted Desert

IGORA MUTED DESERT

 

Inspiriert von den kreidigen, ruhigen Landschaften der Wüste und ihrer kargen, sandigen Umgebung, bietet IGORA Muted Desert elegante Beige- und weiche Grautöne in 4 brandneuen Nuancen, die speziell entwickelt wurden, um unerwünschten Gelbtönen entgegenzuwirken – mach dich bereit, die nächste Stufe der neutralen Haarfarben zu erreichen.

 

Basierend auf den neutralen Farbwelten der IGORA Ashy Cedar und Earthy Clay Nuancen, führt IGORA Muted Desert, sowohl für IGORA ROYAL als auch IGORA VIBRANCE, zusätzliche kühle Farbtöne auf den Ebenen 7 und 9 ein, um die bestehenden Farbtonportfolios perfekt zu ergänzen.

Muted Desert
IGORA Muted Desert
MUTED LIGHT
MUTED LIGHT

MUTED LIGHT

 

Wir stellen die neuen IGORA Muted Desert Nuancen 9-24 und 7-24 vor – eine Welt raffinierter, weicher, aschiger Nuancen mit Beige-Tönen und einem schönen, pudrigen Finish.

 

Entdecke den neuen MUTED LIGHT Look von unserem Global Colour Ambassador, Lesley Jennison.

 

Mit der #Muting-Technik mit den IGORA Muted Desert Nuancen 9-24 und 7-24 wird ein verführerischer Hauch von weichen, puderigen Grautönen mit einer wunderschön strahlenden Kontur erreicht – für ein kühles und elegantes Farbergebnis!

IGORA Muted Desert
MUTED SHADOWS
MUTED SHADOWS

MUTED SHADOWS

 

Beige ist nicht einfach nur Beige! Entdecke die neuen IGORA Muted Desert Nuancen 9-42 und 7-42 – eine schöne Farbwelt aus kühlen und neutralen Beigetönen mit leichten Aschnuancen.

 

Schau dir das Video an, um zu sehen, wie unser Global Colour Ambassador Lesley Jennison diesen wunderschönen neuen MUTED SHADOWS-Look kreiert hat.

 

Durch die Verwendung der #Muting-Technik mit den IGORA Muted Desert Nuancen 9-42 und 7-42 entsteht eine aufregende Mischung aus puderigen und kühlen Beigetönen, durch einen wunderbar weichen und abgetönten Farbverlauf – für einen anspruchsvollen und eleganten Look!

IGORA Muted Desert
IGORA Muted Desert

WÄHLE DIE PERFEKT ZU DEINEM KUNDEN PASSENDE FARBE

 

Im Vergleich zu wärmeren Beigetönen (z.B. -4, -46) wurden die neuen IGORA Muted Desert Nuancen (-42, -24) speziell entwickelt, um unerwünschten gelben Untertönen schon während der Einwirkzeit leicht entgegenzuwirken und so die neutralsten und kühlsten Beige-Farbergebnisse zu erzielen!

 

Die neuen Nuancen ergänzen die natürlichen Looks der Kunden mit kühlen und neutralen Hauttönen, da die puderigen, kühlen Beige- und weichen Graunuancen perfekt zu ihrem natürlichen Unterton passen.

 

Dank der neuen IGORA Muted Desert Nuancen, in den IGORA ROYAL- und IGORA VIBRANCE-Sortimenten, können Friseure ganz einfach die Dual Application-Methode anwenden: Mit IGORA VIBRANCE, um die Längen und Spitzen während eines IGORA ROYAL-Services aufzufrischen, während eine permanente Farbe nur auf nachgewachsenen Ansätzen benötigt wird. Dies bedeutet mehr Servicemöglichkeiten für Friseure und mehr Auswahl für die Kunden sowie eine Verbesserung des Haarzustandes, des Glanzes und der Farbbrillanz.